Posts Tagged ‘Wien’

S

Gurken sind grün und Geld ist knapp

Schöner, grüner, knackiger Salat! Völlig regional, vor den Toren der Stadt Wien! Völlig unkrautfrei! Wie schaffen die Gärtner das nur? Echte Profis, kein Zweifel! Wer würde da noch Salat oder Gemüse aus Spanien kaufen wollen? Wer braucht Italien, wir haben unsere eigenen Gärtner.

Kongress in Wien: Solidarische Ökonomie 22.-24. Februar

Der Verein für Solidarische Ökonomie (VSÖK) aus Wien veranstaltet von 22.-24. Februar 2013 in Wien an der Universität in Bodenkultur einen Kongress zu einer neuen Form der Ökonomie: “Vor dem Hintergrund lebendiger globaler Bewegungen für einen Wandel in Richtung sozialer Zusammenhalt und  zukunftsfähige Wirtschaft gewinnen vielfältige Projekte solidarischer Ökonomie an Kraft. Unsere Hoffnung gilt der [...]

gruenstern

Von Bauern und Möhren – Die Lobauerinnen und die Food-Coop Möhrengasse

Ein interessanter Kurzfilm über eine Gruppe junger Menschen aus Wien, die ihre Nahrungsmittelversorgung selbst in die Hand nehmen: “Eine Gruppe von jungen Menschen will sich vom Monopol der Lebensmittelindustrie lossagen. Sie mieten ein Lokal, suchen sich regionale Produzenten und Lieferanten. Jeder übernimmt kleine Aufgaben in der basisdemokratischen Kooperative. Einige gehen noch weiter, sie pachten ein [...]

Powered by WordPress | Designed by: derBeobachter.net