Posts Tagged ‘minimale Bodenbearbeitung’

Pflugloser Biolandbau: Vortrag von Franz Brunner

Ein weiterer Vortrag zur pfluglosen Bodenbearbeitung. Franz Brunner ist Landwirt in Österreich und überzeugt von der ECO-DYN-Technik. Auf seinem Betrieb wirtschaftet er seit Jahren mit der mininalen Technik und ist mit den Ergebnissen offensichtlich zufrieden. In diesem Vortrag gibt er einen äußerst interessanten Einblick in die Technik, dieser noch eher unbekannten Methoden. Die Sicht eines [...]

gerzabekvortrag

Einfluss der Landnutzung auf Humusgehalte in landwirtschaftlichen Böden

Der Rektor der Universität für Bodenkultur persönlich vergleicht im diesem Vortrag -neben anderen Themen – die Gehalte von organischen Gehalten im Boden, bei verschiedenen Bewirtschaftungssystemen. Er vergleicht Grubber, Pflug und minimale Bodenbearbeitung und es wird deutlich, dass bei minimaler Bodenbearbeitung der höchste Gehalt an organischer Masse (Kohlenstoffgehalt) im Boden vorhanden ist, bzw. sich über die [...]

ecodyn

Vortrag für Landwirte:Pfluglose Bodenbearbeitung

Friedrich Wenz ist ein Pionier in der pfluglosen Landwirtschaft und baut seit 30 Jahren aktiv Humus auf. Im hier verlinkten Vortrag spricht er über seine Erkenntnisse und Möglichkeiten der reduzierten Technik für die Landwirtschaft. Der Vortrag richtet sich eher an Landwirte und ist speziellerer Natur. Friedrich Wenz ist außerdem der Mann hinter dem ECO-DYN System, einem der wenigen Geräte auf dem kleinen Markt für minimalen, pfluglosen Ackerbau.

Vortrag zu minimaler Bodenbearbeitung

In dem verlinkten Vortag (3 Teile) von Friedrich Wenz wird die minimale Bodenbearbeitung vorgestellt. Der Vortrag wurde nicht für Landwirte, sondern für interessierte Leihen gehalten und ist deshalb etwas oberflächlich und im Detail argumentativ nicht immer schlüssig. Dennoch werden die Vorteile der minimalen Bodenbearbeitung und die grundlegenden Unterschiede aufgezeigt. Der Vortag wurde im April 2011 [...]

Powered by WordPress | Designed by: derBeobachter.net