Archive for November, 2013

gerzabekvortrag

Audio: Der Boden

Der Boden hat eine ganz besondere Funktion im Ökosystem. Er filtert und speichert Wasser, und ist Lebensgrundlage für Tiere und Pflanzen. Die Sendung zeigt, wie warum es so wichtig ist, ihn zu schützen. (Quelle: Link) Boden ist bedroht, durch Verdichtung mit schweren landwirtschaftlichen und forstwirtschaftlichen Geräten, durch die Versiegelung mit Straßen, Häusern, Hallen, Industrieflächen. Bayern [...]

Cleaned-Illustration_Malus_domestica

Audio: Der Apfel – die rotbackige Erfolgsgeschichte

Der Apfel ist aus dem Supermarkt bekannt, aber was ist eine Unterlage und wie wird ein Apfelbaum vermehrt? “Schöne Äpfel waren etwas ganz Besonderes im 19. Jahrhundert in den Städten Europas. Ein Obst zum Angeben und Herzeigen. Äpfel sind heutzutage Massenware, plastikverpackt im Sechserpack in jedem Discounter für ein paar Euro zu bekommen. Einer wie [...]

altegene

Alte Gene: Der Urapfel aus Asien – Malus Sieversii

In der vom französischen Fernsehsender Arte ausgestrahlten Dokumentation “Alte Gene für neue Äpfel” geht es um den Apfel und um seine Ursprünge nahe der kasachische Hauptstadt Almaty am Tian Shan Gebirge. Dort wollen Forscher den Ursprung unserer Äpfel entdeckt haben. “Malus Sieversii” lautet sein lateinischer Name des „Urapfels“. Für die Forschung ist dieser Apfel besonders [...]

quince

Audio: Die Quitte

Die Quitte ist eine alte Obstart, die heute fast vergessen ist. Wirtschaftlich hat sie nur noch als Unterlage für den Birnenanbau Bedeutung. Doch die Quitte kann mehr wie das Podcast von Bayern 2 zeigt. “Im Garten der Hesperiden – den Nymphen der griechischen Mythologie – wuchs ein Baum, der goldene Äpfel trug.”  Eine hörenswerte Sendung [...]

p1360812

DOKU: Weniger ist Mehr – An den Grenzen des Wachstums

Grenzen des Wachstums: Wer lebt ein Leben mit freiwilligem Verzicht in dem Bewusstsein der Gründe und Konsequenzen? Umweltbewusstsein als Grund mit dem Fahrrad zu fahren oder bewusster Konsum von Gütern und Dienstleistungen um die eigene CO2-Bilanz zu verbessern. Ist es möglich zu verzichten um als einzelner den Klimaschutzzielen zu entsprechen? Ist es möglich ohne Verlust [...]

goodfood

Good Food, Bad Food – Anleitung für eine bessere Landwirtschaft

“Good Food, Bad Food – Anleitung für eine bessere Landwirtschaft” ist ein Film der Aufklärungsarbeit in Sachen globalisierter Landwirtschaft leistet.  “Was haben französische Mikrobiologen, die Millionen Wanderarbeiter Brasiliens, Vandana Shinas experimentelle Bauernhöfe in Indien und die Landwirte der weltgrößten Bioplantage in der Ukraine gemeinsam? Alle verfolgen sie ein gemeinsames Ziel: die Verbesserung der Bodenqualität und [...]

Powered by WordPress | Designed by: derBeobachter.net