Archive for Januar, 2013

mundraubfeatured

Mundraub – Die Obstbaumallmende

Mundraub ist ein Internetprojekt mit dem Ziel in Vergessenheit geratene Obstbäume zu finden zu kartieren und so der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Denn an Wegen, Straßen und in verlassenen Gärten verderben jährlich Tonnenweise Obst, dass wir teuer und Energieintensiv aus dem Ausland Importieren.

landwirtschaft

Auslaufmodell Monokultur

Das Gefühl sagt mir, Monokulturen sind schlecht. Aber ist dieses Gefühl mit Fakten begründbar, oder ist eine industrielle Landwirtschaft mit Hybridsorten nötig, um die Einwohner der Erde ernähren zu können? Für all jene, die in Diskussionen zur konventionellen Landwirtschaft schon einmal händeringend um Argumente gesucht haben.

Grüne fordern Verfassungsgesetz gegen möglichen Wasser-Ausverkauf

Brunner/Glawischnig: Wasser-Privatisierung Riegel vorschieben! Wien (OTS) -Grüne fordern Verfassungsgesetz gegen möglichen Wasser-Ausverkauf Ein Verfassungsgesetz, das privaten Großkonzernen den Zugang zu grundlegenden Leistungen der Daseinsvorsorge verwehrt, ist deshalb das Gebot der Stunde”, erklärt Eva Glawischnig, Bundessprecherin der Grünen. Am 24.1. stimmte der Binnenmarktausschuss des EU-Parlaments für die Annahme des Vorschlag für eine Richtlinie über die Konzessionsvergabe [...]

urbanmining

3Sat Doku: Die Stadt als ewige Rohstoffquelle

“Metropolen können heutzutage als gigantische Rohstoffminen gesehen werden, da während der letzten Jahrzehnte sehr viele Bodenschätze in Autos, Hochhäusern, Handys u.v.m. eingebaut wurden. Im 3Sat Dokumentarfilm von Christoph Gretzmacher twovisions Filmproduction wird das Phänomen näher erläutert. Die 45-minütige Kurzdokumentation erschien erstmals am 29.10.2012. Die Regie wurde von Sandra Czeczelitz geführt, die nicht nur neueste Entwicklungen [...]

AK Tumpel: Wasserversorgung und soziale Dienste müssen in öffentlicher Hand bleiben

EU-Richtlinie für Dienstleistungskonzessionen ist abzulehnen Wien (OTS) – “Der Privatisierung von öffentlichen Dienstleistungen darf nicht zugestimmt werden”, sagt AK Präsident Herbert Tumpel zur Abstimmung im Binnenmarktausschuss des EU-Parlaments am 24. Jänner über eine Richtlinie, mit der europaweite Regeln für die Vergabeverfahren von Dienstleistungskonzessionen geschaffen werden. Das Problem: Öffentliche Dienstleistungen sind im Entwurf nicht ausgenommen. Für [...]

midway_chris_jordan

Midway – Wo die Tiere am Plastik sterben!

„Haben wir den Mut der Realität ins Auge zu schauen? Wird es uns transformieren und unsere Zukunft verändern? Kommen Sie mit mir auf eine Reise. Über einen Ocean aus Müll und weiter“ (Chris Jordan) In diesem Trailer geht es um Vögel die am Müll ersticken. Die Körper der toten Tiere werden geöffnet und was sehen [...]

Verkehr ist Österreichs größtes Klimaschutzproblem!

VCÖ zu Treibhausgasbilanz 2011: Verkehr ist Österreichs größtes Klimaschutzproblem! VCÖ: Mehr Öffis, Steuerbegünstigung für Diesel abschaffen! Wien (OTS) – Der Verkehr ist Österreichs größtes Klimaschutzproblem, wie die von Umweltminister Berlakovich präsentierte Treibhausgasbilanz belegt. Die Emissionen des Verkehrs sind seit dem Jahr 1990 um 55 Prozent gestiegen. Der VCÖ fordert den massiven Ausbau des Öffentlichen Verkehrs [...]

“Bio-Pioniere erzählen, sechs Leben für die Zukunft …

… ist ein Zeitdokument über das Leben und die Arbeit wichtiger Pioniere des ökologischen Landbaus. Sie schildern ihre Erlebnisse als Pioniere, erzählen von ihren Gedanken und ihrer Motivation, sich für den Ökolandbau einzusetzen. Eine spannende Geschichte, und eine wertvoller Beitrag um die Anfänge und den Ursprung der Bewegung zu bewahren.” (Quelle: http://www.biopioniere.net/startseite/den-film-online-sehen/)

GLOBAL 2000 fordert Neustart für Klimapolitik in Österreich

Umweltverträgliche Maßnahmenpakete für Klimaschutz und Verkehrspolitik müssen dringend geschnürt werden Wien (OTS) – Heute wurde die Treibhausgasbilanz 2011 präsentiert. Sie weist für GLOBAL 2000 einen erfreulichen Trend auf, gegenüber 2010 sind die Emissionen gesunken. Am stärksten sind die Emissionen auf Grund des milden Wetters im Bereich Raumwärme gesunken. Trotzdem liegen die Emissionen mit 82,8 Mio. [...]

Walnussbäume vermehren und veredeln

“Wer viel Platz im Garten hat oder sich einen dominanten Hausbaum pflanzen will, dem ist die Walnuß (Juglans regia) wärmsten empfohlen. Der Baum wird über 10 Meter hoch, wächst dabei eher langsam.” (Marc Albano, gartenfernsehen.de) Doch wie vermehrt man diesen Baum selbst? Wie wird ein Walnussbaum veredelt: “Es gibt eine Menge verschiedener Veredlungstechniken. Keine ist [...]

Greenpeace: Umweltminister präsentiert “Treibhausgas-Bilanztrick”

Kyoto-Ziel nur durch Zukauf von Verschmutzungsrechten erreicht Wien (OTS) – Die heute von Umweltminister Nikolaus Berlakovich präsentierte Treibhausgasbilanz für das Jahr 2011 weist einen Rückgang der Treibhausgas-Emissionen um 2,6 Prozent aus. Für Julia Kerschbaumsteiner, Klimasprecherin bei Greenpeace, ist das ein Bilanztrick und keine echte Trendwende: “Die Österreichische Bundesregierung hat bis auf den großzügigen Zukauf von [...]

muelltauchen1

Lebensministerium sucht innovative Projekte zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen

Wettbewerb “VIKTUALIA 2013″ richtet sich an Wirtschaft, soziale Einrichtungen, Landwirtschaft und Schulen Wien (OTS) – Ob schmackhafte Restlgerichte, Weitergabe an soziale Einrichtungen oder einfach kleinere Portionen und Mengen – es gibt viele gute und effiziente Ideen für einen sorgsamen Umgang mit Nahrungsmitteln. Die besten Projekte und Ideen zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen zeichnet das Lebensministerium mit [...]

Pflugloser Biolandbau: Vortrag von Franz Brunner

Ein weiterer Vortrag zur pfluglosen Bodenbearbeitung. Franz Brunner ist Landwirt in Österreich und überzeugt von der ECO-DYN-Technik. Auf seinem Betrieb wirtschaftet er seit Jahren mit der mininalen Technik und ist mit den Ergebnissen offensichtlich zufrieden. In diesem Vortrag gibt er einen äußerst interessanten Einblick in die Technik, dieser noch eher unbekannten Methoden. Die Sicht eines [...]

Foto: Ludwig Schedl

Pellets sind nicht CO2-Neutral

In einer Pressemeldung von heute (16.1.2013) versucht Umweltminister Nikolaus Berlakovich durch Öffentlichkeitsarbeit auf sich aufmerksam zu machen um sich als Förderer der „CO2-Neutralität“ und als Mann der Wirtschaft zu positionieren: „Wien – Umweltminister Nikolaus Berlakovich nahm heute zusammen mit Branchenvertretern die 100.000ste Pelletheizung in Österreich in Betrieb. Mit 12,5 Pelletheizungen pro 1.000 Einwohner ist Österreich [...]

Urban Agriculture Netz Basel

Kurzes Video über die Initiative “Urban Agriculture Netz Basel”. Gezeigt wird der Permkulturgarten mitte in der Stadt. Die Städter bauen hier an, was sie wirklich brauchen. Der Garten ist Treffpunkt und auch ein Ort der Viellfalt. Denn es wachsen schon “über 200 Arten in der Permakulturanlage. Link: http://www.urbanagriculturebasel.ch   Video 1/2

Bezirksmuseum 8: Info-Abend “Märkte in der Josefstadt”

Wien (OTS) – Das Bezirksmuseum Josefstadt (8., Schmidgasse 18) zeigte im Vorjahr die Ausstellung “Josefstädter Märkte?” und fragte die Besucher, ob sie einen Markt im 8. Bezirk möchten. Im Zuge einer Informations- und Diskussionsveranstaltung wird die Auswertung der Fragebögen am Dienstag, 15. Jänner, in den Museumsräumen präsentiert. Der Abend hat den Titel “Märkte in der [...]

gruenstern

Von Bauern und Möhren – Die Lobauerinnen und die Food-Coop Möhrengasse

Ein interessanter Kurzfilm über eine Gruppe junger Menschen aus Wien, die ihre Nahrungsmittelversorgung selbst in die Hand nehmen: “Eine Gruppe von jungen Menschen will sich vom Monopol der Lebensmittelindustrie lossagen. Sie mieten ein Lokal, suchen sich regionale Produzenten und Lieferanten. Jeder übernimmt kleine Aufgaben in der basisdemokratischen Kooperative. Einige gehen noch weiter, sie pachten ein [...]

gerzabekvortrag

Einfluss der Landnutzung auf Humusgehalte in landwirtschaftlichen Böden

Der Rektor der Universität für Bodenkultur persönlich vergleicht im diesem Vortrag -neben anderen Themen – die Gehalte von organischen Gehalten im Boden, bei verschiedenen Bewirtschaftungssystemen. Er vergleicht Grubber, Pflug und minimale Bodenbearbeitung und es wird deutlich, dass bei minimaler Bodenbearbeitung der höchste Gehalt an organischer Masse (Kohlenstoffgehalt) im Boden vorhanden ist, bzw. sich über die [...]

Arte DOKU: Die Zukunft pflanzen

Eine Arte-Dokumentation, die sich dem Irrglauben annimmt, dass Gemüseproduktion oder Landwirtschaft ohne Chemie nicht auskommen würde. Auch, dass große Betriebe mehr produzieren als kleine Betriebe, ist laut dieser Doku ein Fehlschluss. Kleinbauern sind viel energieeffizienter als Großbetriebe. Sehenswert!

ecodyn

Vortrag für Landwirte:Pfluglose Bodenbearbeitung

Friedrich Wenz ist ein Pionier in der pfluglosen Landwirtschaft und baut seit 30 Jahren aktiv Humus auf. Im hier verlinkten Vortrag spricht er über seine Erkenntnisse und Möglichkeiten der reduzierten Technik für die Landwirtschaft. Der Vortrag richtet sich eher an Landwirte und ist speziellerer Natur. Friedrich Wenz ist außerdem der Mann hinter dem ECO-DYN System, einem der wenigen Geräte auf dem kleinen Markt für minimalen, pfluglosen Ackerbau.

Powered by WordPress | Designed by: derBeobachter.net