Archive for Mai, 2012

aktionsonnenblume

Salzburg blüht auf!

Die „Aktion Sonnenblume“ lässt Salzburg aufblühen. Das konservative Salzburg, mit den Eigenheiten, die schon Thomas Bernhard zu beschreiben wusste, hat dieser Tage einige Aktionen einer jungen querdenkenden Generation zu spüren bekommen. Die Initiative Blattform will Bewusstsein schaffen, in dem Sonnenblumen gepflanzt werden. Denn, man muss es keineswegs als gegeben hinnehmen, dass der öffentliche Raum bleibt [...]

muelltauchen2

Wastecooking in Salzburg

Das Konzept ist einfach und genial. Eine Gruppe Mülltaucher zieht los und durchwühlt Salzburgs Supermarkt-Mülltonnen nach Essen. Mülltauchen, auch Dumpstern genannt ist das kostenlose „Einkaufen“ in den Mülltonnen der Supermärkte. Ein Koch verkocht anschließend die gefundenen Speisen in öffentlichkeitswirksamer Weise vor der Kamera. Das erklärte Ziel ist die Aufklärung über die Verschwendung von Lebensmitteln.

wastc_blackbackgr

Wastecooking Pilotfolge

Das Konzept ist einfach und genial. Eine Gruppe Mülltaucher zieht los und durchwühlt Salzburgs Supermarkt-Mülltonnen nach Essen. Mülltauchen, auch Dumpstern genannt ist das kostenlose „Einkaufen“ in den Mülltonnen der Supermärkte. Ein Koch verkocht anschließend die gefundenen Lebensmittel in öffentlichkeitswirksamer Weise vor der Kamera. Das erklärte Ziel ist die Aufklärung über die Verschwendung von Lebensmitteln. Ein erfolgreicher Start für das junge Projekt, dass sich der Aufklärung und dem guten Geschmack verschrieben hat!

Bakterien

Effektive Mikroorganismen eine Marketinglüge?

Warum diese Überschrift, wenn doch so viele Gärtner von der Wirkung der EM überzeugt sind? Im folgenden Beitrag wird gezeigt, wie die Online Marketing Firma „Emagnetix Online Marketing GmbH“ für die internationale Firma „Multikraft Produktions- und HandelsgesmbH“ Werbung betreibt, und welche Folgen es haben kann, wenn man unreflektiert Internetquellen vertraut.

oelkuerbis

Spritzmittelrückstände im Kürbiskernöl

Die Belastung von Lebensmitteln mit Pflanzenschutzmittelrückständen ist auch in Österreich ein Thema. Das Beispiel „Atrazin im Kürbiskernöl“, einem inzwischen verbotenen Mittel, zeigt anhand der Steiermark, wie der unüberlegte Einsatz von Spritzmitteln die Gesundheit von Bodenleben, Tieren und Menschen nachhaltig schädigen oder negativ beeinflussen kann.

obstbaumschnitt

Obstbaumschnitt

Eine grundsätzliche Frage zum Obstbaum ist, warum überhaupt schneiden? Aber es ist nicht leicht, eindeutige Antworten zu geben. Ob und wie stark der Obstbaumschnitt vorgenommen werden soll, hängt einerseits von der Obstbaumart ab, und andererseits vom Ziel, dass mit diesen Bäumen bzw. deren Schnitt erreicht werden soll.

Detroit als Modellstadt der Zukunft

Wenn ich unterschreiben soll, dass uns die USA in manchen Dingen voraus ist, wäre ich normalerweise sehr vorsichtig und zögerlich, zu stark ist der Kapitalismus in diesem Land ausgeprägt. Doch was Entwicklungen, oder Neuentwicklung nach dem Zusammebruch betrifft, können wir viel lernen. Die jüngsten Ereignisse in Österreich (Landbesetzungen),  und der Versuch die Stadtlandwirtschaft oder Gemeinschaftsgartenprojekte [...]

impermanencefilm

(IM)PERMANENCE Film Projekt Episode 1

Es freut mich sehr, den ersten Teil des (IM)PERMANENCE-Film-Projekts von Michelle und Richard aus England anzukündigen und zu verlinken. Ich habe die beiden in Thailand in einem Ökodorf (Panya Projekt) kennengelernt. Ein gelungener Film in dem verschiedenste Permakulturprojekte vorgestellt werden.

ueberbevoelkerung

ARTE: Mit offenen Karten – Überbevölkerung

Der ökologische Fußabdruck ist in aller Munde. Vielen Menschen ist nicht klar, was exponentielles Wachstum z.B. im Bezug auf das Bevölkerungswachtum bedeutet. Wir diskutieren darüber, wieviele Menschen der Planet aushält. Doch dabei übersehen wir, wo die wirklichen Probleme liegen.

ARTE: Mit offenen Karten – Bhutan und das Bruttosozialglück

“Der Entwicklungsstand eines Landes misst sich nicht unbedingt am BSP, sondern kann auf eine ganz andere Weise betrachtet werden wie z.B. am Bruttosozialglück. Auch interessant ist der Better-life-index: http://www.oecdbetterlifeindex.org”

ARTE: Mit offenen Karten – Die Landwirtschaft im Umbruch

 Eine sehr interessante Folge aus der ARTE Sendereihe: “Mit offenen Karten”. Ein Überblick über die Landwirtschaft der Erde und den Veränderungen denen sie aktuell unterworfen ist. Warum kommt es zu Preisanstiegen und wo wird welche Art von Landwirtschaft betrieben. Daten, Zahlen und Fakten kurz knapp und informativ aufbereitet, die Minuten geballte Realität:

Permakultur Festival in Oberösterreich

“Erstes Permakultur-Festival in Oberösterreich im Sommer 2012 – ein Fest für die ganze Familie. Wir [Perma-Norikum] bieten den Ort und die Zeit – ihr liefert die Beiträge und Workshop! Eggendorf im Traunkreis – 15. bis 19. August 2012 Austragungsort des ersten Permakultur-Festivals in Österreich soll Eggendorf im Traunkreis sein: Der Bauernhof der Familie Schachner und [...]

alchemistenpark

Rundgang: Alchemistenpark in Kirchberg am Wagram

Der Alchemistenpark gibt einen Einblick in die Vielfalt der Obstgehölzer und der Wildobstgehölze, die im österreichischen Klima – zumindest im Osten – wachsen und gedeihen können. Grund genug für einen Rundgang in digitaler Form.

Daten aus den Netz

In diesem Artikel möchte ich der Frage nachgehen, welche Informationen und Daten es im Internet gibt und warum es eine gute Idee ist, seine eigene „Sicherheitskopie“ dieser Daten zu besitzen bzw. diese weiterzugeben, und online zu teilen. Von Anfang an: Wenn wir lernen, nutzen wie in erster Linie Bücher, Vorträge, Filme, Daten, Statistiken und Lexika. [...]

Powered by WordPress | Designed by: derBeobachter.net